News

Dreiband LM

Dreiband Landesmeisterschaft (11.-12.02.2018 in Raaba)

Tolle Leistung von Erich, der seine erste Medaille bei einer Landesmeisterschaft erringen konnte!
Mit nur einer Niederlage belegte er hinter Hubert Schachner den 2. Platz! GRATULATRION!

Leider ist Heimo krankheitshalber ausgefallen und Patrick hat seine Termine schlecht koordiniert.
Warum der Turnierleiter (Martin Färber) kein einziges Mal erschien, ist nicht wirklich nachvollziehbar!

Ergebnisse auf der Homepage des BSVÖ und auf der Homepage des Steirischen Carambolverbandes


 

Kegelbillard

Kegelbillard Landesmeisterschaften 2017

Die 2. Landesmeisterschaft im Kegelbillard
brachte eine saftige Überraschung! Die TOP Favoriten, Herfert (Titelverteidiger), Buresch und Oberberger landeten im geschlagenen Feld. Der Juniorenspieler Heinrath (BAR) konnte sowohl Reini als auch Mandi eliminieren. Er scheiterte dann erst im Finale gegen Valentin, der somit auch diese Landesmeisterschaft für sich entscheiden konnte.
Ergebnisse auf der Homeoage des BSVÖ:

Die 1. Mannschaftsmeisterschaft im Kegelbillard endete jedoch mit einem Sieg der Favoriten! Mandi und Reini waren nicht zu schlagen. Tolle Leistung des Veranstalters (BKM), der mit Dirschlmayr und Brünner die Silbermedaille erringen konnte.
Ergebnisse:



 

Landesmeisterschaften

Classic Landesmeisterschaften 2017

Zum 3. Mal wurden die Classic Disziplinen (Frei, Kleincadre, Einband) auch als Mehrkampf ausgespielt.
Alle 12 Medaillen gingen an die derzeit besten (im Land aktiven) Classic Spieler.
Oliver Fritz (GBK) 3 Gold (Mehrkampf, Cadre und Einband) 1 Bronze (Freie Partie).
Manfred Herfert (GBK) 1 Gold (Freie Partie) 3 Silber (Mehrkampf, Cadre und Einband).
Valentin Robitsch (GBK) 1 Silber (Freie Partie) 3 bronze (Mehrkampf, Cadre und Einband).
Lediglich Heike Hingerl (GBK) hatte das Pech, immer 4. zu werden.
Ergebnisse auf der Homepage des BSVÖ:


 

Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier 2017
01.12.2017 18:00 im Grambacher

16 Turnierspieler und 6 Weihnachtsgäste folgten der Einladung.
Es war wieder einmal ein "lustiges" Turnier, wo Martin und Fritz als krasse Außenseiter gewinnen konnten!
Die Favoriten Heimo und Michael konnten hinter Reinhard und Nicki lediglich den 3. Platz erringen.
Letzte wurden Toni und Tino!



 

H&H

GRATULATION!

Heike gewinnt beim European Ladies Cup Libre (Ersatz für die Europameisterschaft) die Bronzemedaille!

Sie gewann auch zum 10. Mal die ÖM Freie Partie am KB!




 

(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken